Ausflug der Landfrauen aus der Gemeinde Obersüssbach begeistert von Leipfinger-Bader

Obersüßbach/Vatersdsdorf. Die BBV-Landfrauen aus der Gemeinde Obersüßbach absolvierten am Mittwoch, den 21. November ihren Jahresausflug. Der Gruppe gehörten Landfrauen vom Ortsverband Obersüßbach mit Vorsitzender Ursula Pichlmeyer und vom Ortsverband Obermünchen mit Vorsitzender Cäcilia Ostermayr an. Auch einige Landwirte waren mitgefahren und wollten sich die Möglichkeit nicht entgehen lassen, einmal einen Blick in eine moderne Ziegelproduktion zu bekommen. Der Ausflug führte zuerst zur Fischerei Gumberger in die Weixerau (Gemeinde Eching), danach ins Gasthaus Sempt zum Mittagessen und schließlich zum Hauptfirmensitz der Ziegelwerke Leipfinger Bader (LB) nach Vatersdorf (Gemeinde Buch am Erlbach). Nach gemeinsamen Kaffee und Kuchen erhielten die BBV-Landfrauen eine interessante Werksführung und erlebten die Ziegelproduktion hautnah. Für viele Obersüßbacher war Leipfinger-Bader bereits ein fester Begriff, liegt nahe Obersüßbach doch der zweite LB-Standort Puttenhausen. Das Familienunternehmen wird heute bereits in der fünften Generation geführt. Mit den Standorten Puttenhausen und Schönlind ist Leipfinger Bader eines der erfolgreichsten Ziegelwerke Deutschlands.

 

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

LFB Social Media

#leipfingerbader #ziegelistgenial - Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook und erhalten Sie spannende Einblicke in unser Unternehmen.

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More