Bauherren-Infoabend ein voller Erfolg

150 Gäste informierten sich bei Leipfinger-Bader – Revolution im Mauerwerksbau erlebt

Vatersdorf. Ein voller Erfolg war am Mittwoch der Bauherren-Infoabend bei Leipfinger-Bader in Vatersdorf. Rund 150 angehende Bauherren waren gekommen. Sie erhielten in zwei theoretischen Vorträgen und einer praktischen Vorführung viele Informationen rund um den Bau ihres neuen Eigenheims. Sie erfuhren, dass der Ziegel beste Eigenschaften bei Schallschutz, Brandschutz und Wärmedämmung hat. Auf besondere Begeisterung stieß die Vorführung der Revolution „Mörtelpad“ im Mauerwerksbau. Es handelt sich um eine innovative Mörtelplatte. Sie bringt auf der Baustelle eine enorme Arbeits- und Zeitersparnis.

 

Der Bauherren-Infoabend erfreute sich großer Beliebtheit. Die Gäste kamen herbei und auch als die Veranstaltung schon begonnen hatte, trafen immer noch weitere Bauherren ein. Prokurist Paul Simmerbauer hieß alle im großen Schulungssaal herzlich willkommen. Er betonte, dass der Bau des neuen Eigenheims eine Entscheidung fürs Leben ist. Diese müsse gut durchdacht sein. Es gelte, viele offene Fragen kompetent zu beantworten. Und genau dies wollen die Ziegelwerke Leipfinger-Bader an diesem Abend tun.

 

Der erste Referent des Abends, Dipl.-Ing. (FH) Oliver Hartel, ging auf die Bayerische Bauordnung (BayBO) ein. Er sprach die Themen baulicher Brandschutz, Wärmeschutz und Schallschutz in diesem Landesgesetz an. Durch beste Werte in allen drei Bereichen besticht der Ziegel. Hartel: „Der moderne Ziegel hat beste Werte bei der Wärmedämmung. Er bietet hervorragenden Schutz vor Schall und Feuer„. Nicht verschwiegen wurde, dass Leipfinger Bader beste Ziegellösungen für alle Anforderungen hat. Höchstwerte beim Wärme- und Schallschutz erreicht der mit einer mineralischen Füllung verfüllte CORISO Ziegel. Ganz neu ist der mit Holzfaser verfüllte Silvacor-Ziegel.

 

Der zweite Referent, Gebäudeenergieberater Armin Treidl, ging auf Förderprogramm bei der Baufinanzierung ein. Er präsentierte auch verschiedene durchgerechnete Beispiele. Die Bauherren nahmen interessiert zur Kenntnis, dass man viel Fördergeld erhalten kann.

 

Die Revolution

Danach waren alle schon sehr gespannt auf die angekündigte Revolution im Vorführraum. Dort präsentierte Maurermeister Werner Paul mit dem Mörtelpad die Neuheit im Mauerwerksbau. Die innovative Mörtelplatte „Mörtelpad“ sorgt für einfache, schnelle und sichere Verarbeitung. Dabei wird die Ziegelreihe befeuchtet und anschließend werden die Mörtelpads aufgelegt. Die Mörtelpads werden nun bewässert und schließlich der Ziegel vollflächig aufgelegt. Der Ziegel wird nun festgeklopft und fertig ist es.

Die angehenden Bauherren hatten danach noch viele fachliche Fragen, die alle sehr kompetent beantwortet wurden. Es herrschte großes Interesse. Danach waren alle zu einer Brotzeit eingeladen. -rs- | Fotos: rs

 

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

Cookie Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cooke-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookie zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück