Innovationsziegel für den Geschosswohnungsbau

Broschüre zum neuen Mauerziegel „Unipor WS09 Coriso“.

Alles Wissenswerte über den neuen gefüllten Geschossbau-Mauerziegel „Unipor WS09 Coriso“ liefern die Ziegelwerke LEIPFINGER BADER in einer neuen Produktbroschüre. Der Planziegel ist die ideale Lösung für den mehrgeschossigen Wohnungsbau: Er kombiniert hohe Wärmedämmung mit sehr gutem Schallschutz und ermöglicht damit den Einsatz von einschaligem Mauerwerk bei mehrgeschossigen Objekten – und das ohne zusätzliche Dämmung der Außenwände. Aufgrund seiner natürlichen mineralischen Coriso-Füllung ist er zudem absolut frei von chemischen Zusätzen und Bindemitteln. Die kosten­freie Broschüre „Unipor WS09 Coriso – der Innovationsziegel mit integrierter Wärmedämmung“ informiert umfassend über die besonderen Eigenschaften und die einfache Verarbeitung des neuen Wandbaustoffes. Intere­ssierte können sie ab sofort bei den Ziegel­werken LEIPFINGER BADER bestellen – per Telefon (08762-7330), Fax (08762-733110) oder per E-Mail (info@LEIPFINGER BADER.de).

Nachhaltige und intelligente Baustofflösungen sind gefragt: Denn durch neue EU-Richtlinien, die Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie die vorherrschende Flächenknappheit steigen die Anforderungen an den mehrgeschossigen Wohnungsbau ständig. Besonders gefragt sind Innovationen in den Bereichen Statik, Wärmedämmung, Brand- und Schallschutz. Mit dem Unipor WS09 Coriso ist es den Ziegelwerken LEIPFINGER BADER gelungen, ein neues Spitzenprodukt speziell für den Geschosswohnungsbau zu liefern. Durch seine natürliche mineralische Coriso-Füllung werden die guten bauphysikalischen Eigenschaften zusätzlich verbessert. So erreicht er bereits ab einer Wandstärke von 36,5 cm einen Wärmeleitwert von 0,09 W/(mK). Der Planziegel erfüllt so sämtliche Anforderungen für zukunftssicheres Bauen gemäß der EnEV 2012 und ist auch für den monolithischen Bau von Energiesparhäusern im Rahmen der KfW-Förderung (KfW-Effizienzhaus 40, 55 und 70) geeignet. Die leichte Verarbeitung von gefüllten Coriso-Planziegeln ist ein weiterer Pluspunkt: Bei allen Verarbeitungsschritten überzeugen die gefüllten Planziegel von LEIPFINGER BADER mit hervorragenden Ergebnissen. Sie unterscheiden sich in der Verarbeitung nicht von herkömmlichen, ungefüllten Mauerziegeln. 

Gerade im Mehrgeschosswohnungsbau ist der Wunsch nach Ruhe und Entspannung in den eigenen vier Wänden groß. Dafür sorgt der Unipor WS09 Coriso: Der Mauerziegel erzielt einen Schalldämmwert von mindestens RW,Bau,ref=51,9 Dezibel und übertrifft damit die geforderten Schallschutz-Eigenschaften nach DIN 4109 deutlich. Ebenfalls eine wichtige Rolle spielt die Brandsicherheit: Der neue Planziegel erfüllt alle Anforderungen der Feuerwiderstandsklasse F90-A nach DIN 4102-2 und entspricht zudem, wie alle gefüllten Coriso-Ziegel, der Baustoffklasse A1 (nicht brennbar). 

Die neue Broschüre „Unipor WS09 Coriso –  der Innovationsziegel mit integrierter Wärmedämmung“ vermittelt Baufachleuten alle wesentlichen Informationen über Beschaffenheit und Verarbeitungs-möglichkeiten des neuen Planziegels. Interessierte können die kostenfreie Broschüre jetzt direkt bei den Ziegelwerken LEIPFINGER BADER bestellen, per Telefon (08762-7330), Fax (08762-733110) oder E-Mail (info@leipfinger-bader.de).

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

Cookie Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cooke-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück