LEIPFINGER BADER beginnt Großprojekt

Neubau des Tunnelofens startet mit Abriss der Anlage

Vatersdorf. Im Stammwerk von LEIPFINGER BADER (LB) in Vatersdorf hat die Modernisierung des Tunnelofens begonnen. Die 91 Meter lange Anlage wird abgerissen und durch einen neuen Ofen ersetzt, der 25 Prozent weniger Energie verbraucht. „Damit produzieren wir künftig noch umweltschonender“, sagt LB-Chef Thomas Bader. Außerdem solle mit dem neuen Ofen die Qualität der Ziegel nochmals steigen. Das heißt auch, dass die Herstellung wirtschaftlicher wird, weil weniger Ziegel nach dem Brennen aussortiert werden müssen.

 

Das Unternehmen investiert rund fünf Millionen Euro in den Umbau und die energetische Optimierung des Tunnelofens. Das Projekt wird vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie im Rahmen des Bayerische Energieforschungsprogramm gefördert. Das ist die bislang größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte. „Am 21. März soll der erste rote Ziegel aus dem fertigen Ofen kommen“, sagt Bader. Damit wird auch die Generalsanierung des LB-Stammwerks abgeschlossen sein – dafür sind dann innerhalb von sechs Jahren rund zwölf Millionen Euro ausgegeben worden.

 

 

Über die LEIPFINGER BADER Ziegelwerke

LEIPFINGER BADER ist ein in fünfter Generation produzierendes Familienunternehmen mit Sitz in Vatersdorf bei Landshut. Rund 150 Mitarbeiter stellen jährlich Ziegel für etwa 6.000 Wohneinheiten her. Neben dem Stammwerk in Vatersdorf gibt es weitere Standorte in Puttenhausen bei Mainburg und in Schönlind bei Amberg. Von den drei Werken aus gehen innovative und ökologisch nachhaltige Mauerziegel mit integriertem Schall- und Wärmeschutz auf Baustellen in ganz Deutschland.

 

 

 

Zwei Monate wird die Produktionshalle in Vatersdorf eine Großbaustelle sein. Mit der größten Einzelinvestition in der Firmengeschichte macht LEIPFINGER BADER die Ziegelherstellung noch umweltfreundlicher.

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

Cookie Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cooke-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück