moertlpad-leipfinger-bader

DAS MAXIT MÖRTELPAD

Die Revolution im Mauerwerksbau

maxit mörtelpad

EINFACH, SCHNELL UND SICHER – DAS MAXIT MÖRTELPAD

Wasseraktivierbare Mörtelpads revolutionieren den Mauerwerksbau.

Die Revolution im Mauerwerksbau

Hochwertiges Mauerwerk – schnell, sicher und sauber errichtet!

Im Mauerwerksbau setzt das innovative maxit mörtelpad neue Maßstäbe.
Es besteht aus Trockenmörtel, einem wasserlöslichen Schmelzkleber und einem Glasfasergewebe, das der Trockenmörtelplatte zusätzliche Stabilität verleiht. Das Mörtelpad sorgt dafür, dass Mauerwerk deutlich schneller und einfacher herzustellen ist.

Damit ermöglicht dieses neue Verarbeitungsverfahren mehr Leistung bei gleicher Zeit- und Personalplanung und bringt viele weitere logistische Vorteile mit sich.

Die entscheidenden Vorteile

  • Zeitvorteil bei der Vor- und Nachbereitung des Mauervorgangs
  • Das Anrühren des Deckmörtels entfällt
  • Deckelnde vollflächig geschlossene Mörtelfuge ist garantiert
  • Zielsichere Herstellung von Qualitäts-Mauerwerk
  • Kein zusätzliches Arbeitsgerät
  • Hohe Sauberkeit auf der Baustelle
maxit Mörtelpad Verarbeitungsvideo

Verarbeitungsvideo

lfb_infomaterial_moertlpadflyer

Die Revolution im Mauerwerksbau

Das maxit mörtelpad für schnellen, sicheren und sauberen Mauerwerksbau – weitere interessante Informationen finden Sie in diesem Folder!

EINFACHE, FLEXIBLE VERARBEITUNG

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

1

Ziegelreihe befeuchten

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

2

Mörtelpads auflegen

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

3

Bei Bedarf zuschneiden

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

4

Mörtelpads bewässern

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

5

Ziegel vollflächig auflegen

LEIPFINGER BADER Verarbeitungsschritte

6

Ziegel wie gewohnt festklopfen

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

Cookie Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cooke-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookie zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück