Realschule St. Maria Niederviehbach besichtigt Ziegelproduktion

Vatersdorf/Niederviehbach. 31 Schüler der Neunten Klasse der Realschule St. Maria Niederviehbach besichtigten am vergangenen Donnerstag mit ihren Lehrerinnen Eva Lindinger und Anna Mayr die Ziegelwerke Leipfinger-Bader (LB) in Vatersdorf. Sie machten sich im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts ein Bild von den Abläufen in einem der modernsten Ziegelwerke Deutschlands.
LB-Marketingleiter Michael Mayr informierte die Schüler und Lehrerinnen eingangs über die Geschichte und Entwicklung des Unternehmens. „Unser Verwaltungsgebäude steht sinnbildlich für unsere Geschichte. Das Gebäude steht seit 150 Jahren, ist somit Zeuge unserer Entwicklung und zugleich die beste Werbung für den Baustoff Ziegel.“
Leipfinger-Bader hat sich innerhalb des letzten Jahrhunderts von einem Gutsbetrieb zum Innovationsführer in der Branche entwickelt. Dies war nur möglich, weil man Premium-Produkte herstellt und große Investitionen getätigt hat. „Wir sind heute das modernste und energieeffizienteste Ziegelwerk Deutschlands“ so Mayr. Der Marketingleiter stellte anschließend auch die Ausbildungsberufe von Leipfinger-Bader vor. Man bildet eigene Nachwuchskräfte in den Berufen Industriemechaniker/-in, Industrieelektriker/-in und Industriekaufmann/-frau an den Standorten Vatersdorf und Puttenhausen aus. Mayr gab den Schülern auch wertvolle Tipps, worauf sie bei der der Bewerbung achten sollen. Die Schüler erlebten bei der anschließenden Werksführung dann die gesamte Wertschöpfungskette von der Rohstoff-Aufbereitung über die Formgebung bis zum fertigen Endprodukt. Leipfinger-Bader produziert heute mit rund 220 Mitarbeitern an den drei Standorten Vatersdorf, Puttenhausen und Schönlind Ziegel. -rs-

kontakt-phone-leipfinger-bader facebook-social-media-leipfinger-bader instagram-social-media-leipfinger-bader twitter-social-media-leipfinger-bader

LFB Social Media

#leipfingerbader #ziegelistgenial - Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook und erhalten Sie spannende Einblicke in unser Unternehmen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beiträge laden